Home / Migración (Migration)

Migración (Migration)

Im Allgemeinen wird Migration als „Bewegung einer Person oder mehrerer Personen, entweder innerhalb eines Staates oder internationale Grenzen überschreitend“ definiert.

Im Kontext Mexikos, Zentralamerika und den USA betrachten wir Migration (meistens) als erzwungene Migration, nämlich die, die als letzte Maßnahme zur Überlebenssicherung in Kauf genommen wird. Migration ist hier die Konsequenz von wirtschaftlichen und politischen Abhängigkeitsstrukturen, sowie von ungleichen Entwicklungschancen für Individuen und/oder Gewalt in den Herkunftsländern. In diesem Sinne möchten wir verschiedene, aktuelle Bewegungen darstellen und untersuchen.

Top